Contramutan® N Saft

Contramutan®, das pflanzliche Anti-Infektivum, wirkt ganz natürlich gegen typische Beschwerden eines grippalen Infekts wie z. B. Kopf- und Gliederbeschwerden, Halsbeschwerden, Fieber.

Contramutan® N Saft beugt bei erhöhter Ansteckungsgefahr vor. Contramutan® enthält den echten indianischen Wasserdost (Eupatorium perfoliatum).

Dank der sehr guten Verträglichkeit ist Contramutan® N Saft bereits für Kinder ab dem 6. Lebensmonat und somit für die ganze Familie geeignet.

Für die optimale Einnahme sollte die Flüssigkeit vor dem Herunterschlucken für einige Zeit im Mund belassen werden!

Offline vorbestellen


Packungsgröße
100 ml, 150 ml, 250 ml

Gebrauchsinformation

Contramutan® N Saft erhalten Sie in allen Apotheken.

Produkteigenschaften

  • Contramutan®, das pflanzliche Anti-Infektivum gegen typische Beschwerden eines grippalen und fieberhaften Infekts: Kopf- und Gliederbeschwerden, Halsbeschwerden, Fieber.
  • Contramutan® enthält indianischen Wasserdost (Eupatorium perfoliatum) plus drei weitere Extrakte aus Arzneipflanzen.
  • Dank der sehr guten Verträglichkeit ist Contramutan® N Saft bereits für Kinder ab dem 6. Lebensmonat und somit für die ganze Familie geeignet.

Wirkstoffe

Eupatorium perfoliatum (Wasserdost) Ø 4,5 mg, Aconitum D4 9,0 mg, Belladonna D4 9,0 mg, Echinacea angustifolia Ø 4,5 g

Ihre Apotheke in der Nähe:
Geben Sie hier Ihre PLZ oder Stadt ein:
Mobiler Apotheken-Notdienst-Finder:
Jederzeit und überall eine Notdienst-Apotheke in Ihrem Umfeld finden
www.22833.mobi

Pflichttexte

  • Contramutan® Junior Sirup Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhaft grippale Infekte mit Entzündungen der oberen Luftwege. Warnhinweise: Enthält 3,7 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker). Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Contramutan® N Saft Anwendungsgebiete: Fieberhafte und grippale Infekte, Katarrhe und Entzündungen in Nasen- und Rachenraum. Auch zur Vorbeugung bei erhöhter Ansteckungsgefahr. Warnhinweis: Enthält 3,6 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Contramutan® Tabletten Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte grippale Infekte mit Entzündungen der oberen Luftwege. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Contramutan® Tropfen Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte, grippale Infekte mit Entzündungen der oberen Luftwege. Warnhinweis: Enthält 33,4 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Top